Home  /  Posts tagged "mit kind"

Trotz Regen und Sturm – Ausflugstipps für die ganze Familie.

Wenn Ostfriesland mal wieder sein typisches Herbst-Winter-Wetter auspackt, es aber trotzdem ein Ausflug für die ganze Familie sein soll, braucht es manchmal ein bisschen Inspiration. Natürlich kannst du den kühlen Temperaturen, dem Dauerregen und meistens auch noch einer steifen Brise mit den passenden Klamotten trotzen. Aber wer mal keine Lustauf Ostfriesennerz und Gummistiefel hat, für den dürfen es auch mal Indoor-Aktivitäten sein.

Deshalb haben wir hier drei Tipps für überdachte Ziele, die garantiert jeden in der Familie glücklich machen!

Ein Besuch bei Otto Walkes

Einer der bekanntesten Ostfriesen ist der Komiker Otto Waalkes. Wir finden: Jeder sollte mindestens einmal im Leben im Otto Huus in dessen Heimatstadt Emden gewesen sein. Das Otto Huus ist schon rein optisch ein Highlight und ein beliebtes Fotomotiv. Ein riesiger Ottifant „bricht“ durch das Mauerwerk! Drinnen gibt’s im Shop alles rund um Otto, was ihr euch vorstellen könnt. Von der Tasse über Postkarten, Bücher und CDs bis hin zurKleidung findet hier jeder Fan ein Souvenir. Außerdem sind im Otto-Museum unzählige Stücke aus Kino- und Fernsehproduktionen ausgestellt. Ein Muss für Otto-Fans: Das hauseigene Kino zeigt Ausschnitte aus TV-Sendungen, Sketche aus seinen Bühnenshows und auch die berühmten Otto-Filme. Und manchmal hat man sogar ganz besonders viel Glück und trifft den berühmten Komiker persönlich. Otto Waalkes ist nämlich regelmäßig zu Besuch im Otto Huus in Emden. So könnt ihr vielleicht sogar ein Foto und ein Autogramm von dem lustigen Ostfriesen ergattern!

Auf in das Energie-Erlebnis-Zentrum

Wenn ihr Aktion und Spannung mit Bildung verbinden wollt, empfehlen wir das Energie-Erlebnis-Zentrum in Aurich. Schon die futuristische Architektur des Gebäudes ist einen Besuch wert. Drinnen gibt es dann zu den Themen Sonnen-, Wind- und Erdenergie sowie Wasserkraft die geballte Ladung an Informationen für Groß und Klein. Und zwar in Form einer Erlebnisausstellung, bei der ihr aktiv mitmachen könnt. Die verschiedenen Exponate sollen angefasst, ausprobiert und erlebt werden, spannende Experimente und Spiele warten auf neugierige Entdecker. In der Erlebnisausstellung sammelt ihr spielerisch Punkte und könnt in einer Amination eure persönliche Energiewende herbeiführen. Besonders beeindruckend ist das große 360°-Kino, das euch mit allen Sinnen in die Welt der Energie entführt. Als Inhaber einer Ostfrieslandcard bekommst du übrigens 1 Euro Rabatt auf den regulären Eintrittspreis von Einzel- und Familienkarten.

Die perfekte Insel

Wie wäre es mit einem Tagesausflug nach Norderney? Hier findet ihr den Spielpark „Kap Hoorn“. Falls das Wetter nicht ganz so übel ist, könnt ihr den großen Outdoorbereich nutzen. Eine Seilbahn, ein Karussell und Sandkästenladen zum Spielen und Toben ein. Außerdem gibt’s eine Skatefläche mit Halfpipes. Im überdachten Bereich, der auch mit weißem Dünensand ausgelegt ist, erwarten euch dann verschiedene Geschicklichkeitsspiele, Klettergeräte und Balancierelemente, Tischtennis und noch viel mehr. Hier findet wirklich jede Altersklasse eine Beschäftigung, sodass es vermutlich ziemlich müde zurück auf die Fähre geht.

Übrigens: Im „Kap Hoorn“ hat der Norderneyer Kinderkurdirektor sein Büro und plant von hieraus die nächsten Ideen für den In- und Outdoor-Spielplatz. Gegen den kleinen Hunger und Durst gibt’s am Kiosk eine Auswahl an Snacks und Getränken. Der Eintritt in den Spielpark Kap Hoorn ist kostenlos!

By creating an account you are accepting our Terms & Conditions